Steuerung im Bildungssystem

Leitend für das Forschungsfeld "Steuerung im Bildungssystem" ist die veränderte Bedeutung von Steuerungs- und Organisationsentwicklungsprozessen im Bildungs- und Hochschulsystem. Vor dem Hintergrund bildungspolitischer Reformprozesse, zunehmender institutioneller Autonomie und den gestiegenen Anforderungen an Verfahren der Qualitätssicherung und -entwicklung werden Fragen der Steuerung, Evaluation und Qualitätsentwicklung im Kontext von Bildungsinstitutionen bearbeitet. Hierbei werden die Evaluations- und Wirkungsforschung mit Fragen nach den Voraussetzungen und Bedingungen der Umsetzung von generiertem Wissen durch Evaluation verbunden. Schließlich wird auch die Frage der Wirkung von Interventionsmaßnahmen und der Evaluationen selbst thematisiert.
 

Laufende Projekte

Abgeschlossene Projekte