Study Competences: Orientierungs- und Studienvorbereitungstraining für Jugendliche

Zahlreiche Forschungsberichte weisen darauf hin, dass einerseits die Studienwahl und andererseits die wahrgenommene Studienbelastung für viele Jugendliche nur schwer lösbare und teilweise sogar nicht zu bewältigende Herausforderungen darstellen. Dennoch existiert bis heute kein Präventionsprogramm, welches eine systematische, studienvorbereitende Förderung von Jugendlichen ermöglicht. Aus diesem Grund wird im Rahmen des geplanten Forschungsprojekts ein Trainingsprogramm zur Förderung von selbstbezogenen und studienthematischen Kompetenzen von Studienanwärterinnen und Studienanwärtern entwickelt.

Die vorbereitenden Befragungen werden bei Schülerinnen und Schülern und Studierenden verschiedener Studiengänge der JGU durchgeführt.

Ansprechpartner:
Dr. Eszter Monigl
Psychologisches Institut