Professionalisierung im Bildungsbereich

Vor dem Hintergrund einer sich wandelnden Gesellschaft verändert sich auch die Rolle der Lehrkräfte an Schulen und Hochschulen. Dazu gehören gestiegene didaktisch-methodische Anforderungen beim Umgang mit heterogenen Leistungsvoraussetzungen und der Nutzung von Neuen Medien sowie eine zunehmende Verantwortung für Schul- bzw. Hochschulentwicklungsprozesse. Dadurch ist die Notwendigkeit einer auf empirischen Erkenntnissen basierenden Kompetenzentwicklung der Akteure im Bildungsbereich gewachsen. Im Themenfeld "Professionalisierung im Bildungsbereich" werden daher Bedingungen und Wirkfaktoren der professionellen Entwicklung von Lehrkräften in Schule und Hochschule sowie die Professionalisierung des Nachwuchses für die Hochschulen untersucht.
 

Laufende Projekte

Abgeschlossene Projekte